Indianischer Flötenbaukurs
mit dem Flöten- und Didgeridoobauer Toni Nachbauer

Wann: Samstag 18.08.18

von 10.00 - bis ca. 18 Uhr
Ort: Trostberg, Altöttinger Str. 25

In diesem Workshop gibt der Flötenbauer Anthony Nachbauer den Teilnehmer/Innen sein unschätzbares Wissen über die Kunst des Flötenbaus weiter.

Der wunderbare Klang der indianischen Flöte wirkt sehr beruhigend und entspannend. Indianische Flöten sind wahre Kraftgegenstände und kaum jemand kann sich ihrer wohltuenden Magie entziehen.

Wie kaum ein anderes Instrument ist sie im Stande, uns Menschen tief zu berühren - deshalb wird sie nicht nur häufig bei schamanischen Praktiken eingesetzt, sondern ist außerdem eine fantastische Begleitung für meditative Moment in der Natur und anderswo.

 

Anthony stellt uns unterschiedliche Flötenarten aus verschiedenen Holzarten zur Auswahl, aus denen du dir einen Flötenrohling aussuchen kannst. Dieser wird dann von dir bearbeitet und geschmückt. Dafür stellt Anthony nicht nur sämtliche Werkzeuge zur Verfügung, sondern steht dir auch mit Rat und Tat zur Seite.

 

Um deine Flöte ganz individuell zu schmücken, kann man, wer mag, eigene, dir

wichtige, kleine Kraftgegenstände mitbringen, wie Wurzeln, Edelsteine, Federn, Perlen, Leder und was auch immer dir gefällt. Es wird aber auch Material zum Schmücken vor Ort vorhanden sein.

 

Anthony wird uns außerdem in verschiedene Spieltechniken einführen, damit jeder Teilnehmer eine Basis für das eigene Spielen bekommt. Lass dich berühren und erlebe ein paar zauberhafte Stunden an einem kreativen und kraftvollen Ort.

WICHTIG: Notenkenntnisse und handwerkliche Vorkenntnisse sind NICHT erforderlich!

 

Energieausgleich:
90 € + die Materialkosten für die Flöte. Je nach Bauart der Flöte und dem ausgewählten Holz beginnen die Materialkosten bei 65,00 € für eine Indianer-flöte und gehen bis ca. 380,00 € für eine (Doppelflöte) aus Olivenholz.

Bei Anmeldung ist eine Anzahlung von 50 € fällig, die 2. Rate direkt beim Workshop. Eine kostenlose Stornierung ist bis zum 30.06.2018 möglich, danach wird die Anzahlung als Stornogebühr einbehalten. Ersatzpersonen können gerne genannt werden.
Bei Nichtzustandekommen des Kurses wird die Teilnahmegebühr selbstverständlich in voller Höhe zurückerstattet.

 

Wann: Samstag

jeweils von 10.00 - bis ca. 18 Uhr

 

Mitzubringen: SeminarSocken/Hausschuhe , Decke und/Oder Kissen zum Sitzen, Etwas zum persönlichen Gestalten der eigenen Flöte, eine Gabe für den gemeinsamen Essenstisch, eigene Getränke

 

Für Tee, Kaffee, Wasser, Kuchen und Knabbereien ist gesorgt.

 

Infos, Anmeldung und Veranstaltungsort:

Schamanische Lebensberatung

Claudia Tita-Haralampidis

Altöttinger Str. 25 83308 Trostberg

 

Mobil: +49 (0)1 60 96 87 42 69
E-Mail: claudia.tita@web.de

 

MINIMUM 5 Teilnehmer - MAXIMAL 10 TEILNEHMER!

In You Tube Anthony Nachbauer kann man verschiedenste Indianische Flöten anhören.

 

 

 Am 15. u. 16.09.

Numerologie - Afrikanisches Wissen - nach Papa Elie

 Hier beschäftigen wir uns mit unseren Talente und Fähigkeiten - warum bin ich hier ?

Und wir werden uns damit beschäftigen,

sich selbst zu erkennen - wer bin ICH? ICH bin WER?


Wir lernen wie wir diese mit schamanischen Techniken und Wissen aktivieren und stärken können,
damit wir sie im Leben nutzen können, um unsere Ziele zu erreichen

Wann: Samstag und Sonntag, 15. u.16.09.18

jeweils von 10.00 - bis ca. 18 Uhr

 

Mitzubringen: warme Socken/Hausschuhe , Decke und/Oder Kissen zum Sitzen und Liegen, wetterfeste Kleidung, Trommel und Rassel wenn vorhanden, evtl. ein Tuch zum Bedecken der Augen,Schreibzeug/evtl. Tonband  eine Gabe für den gemeinsamen Essenstisch, eigene Getränke

 

Für Tee, Kaffee, Wasser, Kuchen und Knabbereien ist gesorgt.

 

Energieausgleich: 180,00 Euro

Info, Anmeldung und Veranstaltungsort:

Schamanische Lebensberatung

Claudia Tita-Haralampidis

Altöttinger Str. 25 83308 Trostberg

Mobil:      01 60 – 96 87 42 69

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Selbst-Wert – Eigen-Liebe und Selbst-Bewusstsein

 

Selbstbewusstsein ist nicht mit dem Selbstwert gleich zu stellen, „sich bewusst werden, wer man ist“, ist beim Selbstbewusstsein das Thema.

Wir werden uns an diesem Tag damit beschäftigen,

sich selbst zu erkennen - wer bin ICH? ICH bin WER?

und werden mit einfachen schamanischen Techniken lernen wie wir unseren Selbstwert steigern können.

Mit verschiedenen Übungen aktivieren wir Freude, Harmonie und inneres Gleichgewicht

 

Wann: Sa./So.  von 10 Uhr bis ca. 18/19 Uhr

 

Mitzubringen: warme Socken, Trommel und Rassel wenn vorhanden,  ein Tuch zum Bedecken der Augen, einen Handspiegel,  Schreibzeug, eine Gabe für den gemeinsamen Essenstisch, eigene Getränke.

Für Tee, Kaffee und Knabbereien ist gesorgt.

 

Energieausgleich: 140,00 Euro

 

 

 

Erneuerung – Loslassen - Abgeben

Oktober ist ein Monat der Wandlung

Nebel ziehen auf, die Blätter färben sich bunt, mit Morgentau benetzte Spinnweben schimmern in der Oktobersonne. Die Natur bereitet sich auf den Winter vor. Die Säfte und die Naturkräfte ziehen sich zurück zu den Wurzeln. Altes stirbt, Überflüssiges wird nun endgültig abgeworfen.

Auch wir können jetzt alles, was überflüssig geworden ist, loslassen und abgeben.

 Konzentriere dich auf das Wesentliche.

Wir wollen uns anschauen, was wir nicht mehr mit nehmen wollen.

Mit Hilfe unserer Spirits werden wir uns erneuern lassen, neue Kraft, Harmonie und inneres Gleichgewicht bekommen.

 

Wann:  Sa,   von 10 Uhr bis ca. 18/19 Uhr

 

Mitzubringen: warme Socken, Trommel und Rassel wenn vorhanden, evtl. ein Tuch zum Bedecken der Augen, evtl. Schreibzeug, eine Gabe für den gemeinsamen Essenstisch, eigene Getränke.

Für Tee, Kaffee, Kuchen und Knabbereien ist gesorgt.

Energieausgleich: 80,00 Euro

____________________________________________

 

Räucherungen und Räuchern

Haus, Räume, Grundstücke kehren, räuchern, reinigen und segnen.

Eine Reise durch die Welt der vielen Möglichkeiten und das Alte Wissen der Nativen Völkern.

Wir beschäftigen uns mit verschiedenen Räucherungen, Reinigungsritualen und Gebeten.

Es ist auch eine gute Zeit für eine komplette Hausreinigung.

Wann:

von 10 Uhr bis ca. 18/19 Uhr

 

Energieausgleich: 80,00 Euro

 

 

Schamanische Trommel-Abende

Sa,06.01.17  Beginn 15.00Uhr

Energieausgleich: 15,00 Euro

 

Schamanisches Familienstellen

 Termine derzeit auf Anfrage

Energieaugsgleich: 180,00 Euro,  Beisitzer: 15,00 Euro

 

Tierkommunikations-Seminar

Mit Tieren sprechen lernen

 

Sa./So.

Termin folgt  von je. 10 H - ca. 18/19 Uhr

Energieausgleich: 180 Euro

 

 

Basis-Seminar

Verschiedene, einfache, erlernbare schamanische Techniken, Arbeiten mit dem Krafttier usw

Wir trommeln, rasseln und reisen durch die Welt der Schamanen

 

Sa./So. von 10 H - ca. 18/19 H

Energieausgleich: 180 Euro

 

 

 

Mutter Erde und ihre Helfer

Heilen mit der Kraft und dem Wissen von Mutter Erde

Mit Pflanzen sprechen und ihre Kraft kennen lernen

 

Energieausgleich: 180,00

 

 

_______________________________________________________________________________________

 

Negative Gedankenmuster lösen

Der Januar ist die Zeit der Einkehr, Vergangenheit, Zukunft - Zeit, die Schatten aufzulösen.

Der Januar steht für den Prozess der Zersetzung. Altes muss ganz vergehen, damit Neues Platz hat. Aus dem Alten erwächst das Neue.

Das Neue ist schon da, doch es besteht noch die Gefahr, dass es vom Alten überlagert wird.

Entlasse das Alte, wandle, lade das Neue in dein Leben ein.

So wollen wir in diesem Seminar uns von alten, negativen Gedankenmustern lösen mit schamanischen Techniken

Grenzen überwinden, die uns an der Entwicklung zum Neuen hindern.

Sonntag,  von 13 Uhr - 18 Uhr

Energieausgleich: 50  Euro

_________________________________________________________________________

 

Chakren aktivieren und harmonisieren 

Seit der Antike praktizierte man die Kunst sich auf die Felsen zu legen. Seit damals kennt man die ausgleichende Wirkung der Kristalle und Steine im menschlichen Körper und in den Chakren.

Das harmonische Funktionieren der Chakras ist fundamental um Körper, Geist und die Seele im Körper gesund zu halten.

Negative Glaubensätze, negative Gedanken und die daraus resultierenden Gefühle drücken sich im Körper aus.

Unser Körper reflektiert was wir über die Außenwelt empfangen; deshalb spannen wir gewisse Körperbereiche an und beeinflussen somit Organ, Drüsen und Körpersysteme.

Je reiner und ausgeglichener die Chakren sind, desto klarer, objektiver und näher am Geist ist die Wahrnehmung die wir von uns selbst und der Welt haben.

 

Entspannungsübung um alle Chakren zu heilen und zu harmonisieren

 

Kristalldusche - Reinigung der Aura mit Hilfe des Bergkristalls.

Die Aura wird in einigen Traditionen als achtes Chakra bezeichnet. Sie ist ein psychisches Energiefeld, das jedes Lebewesen umgibt und durch welches wir uns nach außen projektieren. Sie repräsendiert das Gleichgewicht von allen Chakren, unsere Fähigkeit das höhere Bewußtsein und unsere Pläne und Handlungen zu integrieren.

 

Samstag,   von 10 Uhr - 18/19 Uhr

Energieausgleich: 80 Euro

______________________________________________

 

Herzheilung nach indianischem Wissen

 

Der wahre Kummer befindet sich hinter dem Herzen - sagen die Indianer.

In diesem Seminar wird hinter dem Herzen gereinigt, altes wird abgeleitet und Platz geschaffen um seinen Lebensweg wieder leichter gehen zu können.

 

Mit Wiedergeburtszeremonie

 

Samstag, von 10 Uhr - 22 Uhr

Energieausgleich: 160 Euro

___________________________________________

 

Zeit die eigene Zukunft zu kreieren

Der Februar ist die Zeit des Erwachens, - Zeit der persönlichen inneren Planung.

Jetzt ist der richtige Plan wichtig.

Die Zahl 6 steht für den Glauben an sich selbst, an die Spiritualität und der Glaube an Gott das universelle Licht aus dem wir alle entspringen.
Wir erstellen einen Erfolgsplan für Deine Wünsche, Deine Pläne und Ziele.

 

Samstag, von 10 - 18/19 Uhr

Energieausgleich: 80 Euro

___________________________________________________________________________<<

 

Die Alternative Gesundheitsmesse wird am 22./23./24.03.2019
in der Mehrzweckhalle in Töging am Inn veranstaltet.

www.spiritaminn.de